Donnerstag, 27. Juni 2013

Sweet Sensations #15 - Summer Feeling Teil 3

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich begrüße euch zum dritten und somit letzten Teil "Summer Feeling"!



Auch wenn der Sommer grade (zumindest bei uns im Rheinland) Pause macht, sollten wir uns nicht davon abschrecken lassen. Er kommt wieder, da bin ich mir sicher!!!! Weil 10 Grad und Regen ist ja wohl ein Scherz, das kann der liebe Sommer nicht ernst meinen. Ist es bei euch heute auch so schrecklich??

Nichts desto trotz, weiter geht's mit dem kleinen Sommer Special - heute eher Herbst-Special ;) In den letzten beiden Wochen sind aus meinem kleinen "Summer Feeling" Warenkorb ja bereits Zitroneneistee, gefüllte Eiswürfel, Mini-Eissplitter-Cupcakes und blumige Gläserdeckel geworden.

Heute verarbeiten wir die übrig gebliebenen Zutaten zu zwei sommerlich leckeren Drinks für den gemütlichen Abend im Freien - einen mit und einen ohne Alkohol. Es gibt "Bellini" und als Eigenkreation "Limetten-Minz-Sprudel". Geht beides relativ schnell und easy!



Da das Limetten-Minz-Sprudel abkühlen muss, starte ich heute damit.

Für 750ml benötigt ihr: 
200ml Leitungswasser, 550ml Sprudelwasser, 2 Limetten, ein wenig frische Minze und 1 EL Honig

Zunächst kocht ihr 200ml Wasser auf. Während das Wasser heiß wird, presst ihr eine Limette aus und gebt den Saft in eine Kanne.


 
Ein wenig Minze grob hacken und diese sowie den Honig zum Limettensaft geben. Wenn das Wasser kocht, füllt ihr dieses ebenfalls in die Kanne, rührt alles gut um und lasst das ganze jetzt ein Weilchen ziehen und vollständig abkühlen.



In der Zwischenzeit könnt ihr die zweite Limette in Scheiben schneiden.
Wenn der Sud kalt ist, schüttet ihr diesen durch ein Sieb und dann zurück in die Kanne.



Nun gebt ihr nur noch das Sprudelwasser, die Limettenscheiben und noch ein wenig frische Minze dazu und fertig ist das antialkoholische, spritzige "Limetten-Minz-Sprudel" :)
 





Aber das war ja noch nicht alles für heute!
 
Bellini kennt ihr, oder? Pfirsichpüree mit Sekt :) Yummi! Hab ich vor einigen Jahren zum ersten Mal auf einer Klassenfahrt nach Weimar getrunken. Super lecker. Und der geht immer im Sommer ;) Macht ein bisschen süchtig. Es gibt da eine liebe Freundin, die sich an das ein oder andere Glas Bellini in Weimar und auch danach noch erinnern wird... 
 
Um 3-4 Sektgläser füllen zu können benötigt ihr:
Gekühlten Sekt, 3 halbe eingelegte Pfirsiche aus der Dose, 1 frischen Pfirsich
 
Diesen leckeren Cocktail herzustellen ist sooooo einfach, wirklich! Seht selbst!!
 
Erstmal braucht ihr Pfirsich-Püree. Dazu gebt ihr drei halbe Pfirsiche mit etwas Saft in einen Mixer. Anschalten, mixen, fertig ;) Wenige Sekunden reichen.



Jetzt seid ihr eigentlich schon fertig... Zumindest fast! Den Püree verteilt ihr jetzt gleichmäßig auf 3-4 Sektgläser und füllt die Gläser dann vorsichtig mit Sekt auf. ACHTUNG: Das schäumt ganz arg!




Dann noch ein paar Stückchen vom frischen Pfirsich zu Dekorationszwecken abschneiden, ans Glas hängen, mit einem Strohhalm oder Löffel umrühren und PROST :)



Ja und das war dann auch leider schon mein kleines Sommer Special. Alle Zutaten verwendet. Hat Spaß gemacht :) Aber Wahnsinn, wie schnell die drei Wochen jetzt rum waren... Unglaublich. In der Zwischenzeit ist es aber ja immerhin auch kalendarischer Sommer geworden :) Kann das mal jemand oben melden...BITTE!!!

 

 
Ich hoffe, es hat euch gefallen. Vielleicht hat der/die ein oder andere ja Lust mal was davon nachzumachen :) Vom ein oder anderen Eistee hab ich ja schon gehört... Fotos sind immer willkommen!!


Liebste Grüße, eine angenehme restliche Woche,

eure


Kommentare:

  1. Die Rezepte klingen gut und ja, ich hoffe auch, es wird bald wieder Sommer! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja froh, dass nicht nur ich den Sommer vermisse ;)
      LG,
      Katie

      Löschen
  2. Sieht wirklich lecker aus! Diesen Bellini muss ich unbedingt mal ausprobieren...
    Nur so viel zum Thema Sommer: Ich hab mir jetzt erstmal 'ne Erkältung geholt!
    LG Lulu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das und schreib mir, ob er dir so gut schmeckt wie mir!
      Du Arme, das Wetter ist aber auch leider echt perfekt geeignet für ne Erkältung :(
      GUTE BESSERUNG!!
      LG,
      Katie

      Löschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...